Schule geht auch anders - wie sich Bildung ändern muss

Veröffentlicht am 15.03.2023 in Veranstaltungen

Andreas Stoch zu Gast im Fritz-Erler-Forum, Thema: Schule der Zukunft. 16.3. von 18:30-20:15 Uhr in Reutlingen, 26.4. von 18:30-20:15 Uhr in Offenburg, 11.5. von 18:30-20:15 Uhr in Konstanz, 21.6. von 18:30-20:15 Uhr in Esslingen

Schule muss sich ändern und eine neue Kultur des Lernens ermöglichen. Wie das aussehen kann, zeigt die aktuelle Schulleitungsstudie des Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS). In einer Veranstaltungsreihe diskutiert das Fritz-Erler-Forum Baden-Württemberg der FES an vier verschiedenen Orten die Ergebnisse der Studie und stellt dabei die Frage, wie die Schule aussehen sollte, die unsere Kinder und Jugendlichen auf die Welt von morgen vorbereitet, mehr Chancengleichheit im Bildungssystem schafft und soziale Ungleichheiten ausgleicht.

Unser Landes- und Fraktionsvorsitzender und ehemaliger Kultusminister Baden-Württembergs Andreas Stoch spricht darüber mit lokalen Schulleitungen, Vertreter:innen des Elternbeirats und der kommunalen Verwaltung und eine:r Vertreter:in des FiBS am

16. März von 18:30-20:15 Uhr in Reutlingen, Spitalhofsaal, Wilhelmstraße 71 (Anmeldung)

26. April von 18:30-20:15 Uhr in Offenburg, VHS, Amand-Goegg-Str.2-4 (Anmeldung)

11. Mai von 18:30-20:15 Uhr in Konstanz, Bürgersaal, St. Stephansplatz (Anmeldung)

21. Juni von 18:30-20:15 Uhr in Esslingen, CVJM Esslingen, Kiesstraße 3-5 (Anmeldung).

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

 

Homepage SPD-Landesverband

Aktuelle Termine


24.07.2024, 18:30 Uhr
AfA-Austausch mit Erik von Malottki


01.09.2024
Landtagswahl Sachsen und Thüringen


02.09.2024, 18:30 Uhr
AfA Landesvorstand


Alle Termine anzeigen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden