Save the Date - Phillipp Weber in Schönau

Veröffentlicht am 12.11.2018 in Ortsverein

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus !

Der SPD Ortsverein feiert im nächsten Jahr sein 125-jähriges Ortsvereinsjubiläum.
Hierzu haben wir den aus Funk und Fernsehen bekannten Kaberettisten Philipp Weber verpflichten können.
Philipp wer ??? fragen sich viele, darum möchten wir Ihnen die Person Philipp Weber und sein Programm „Futter – streng vertraulich“ etwas näher vorstellen:
Der Kabarettist Philipp Weber serviert ein humoristisches Menü vom Feinsten.
Philipp Weber hätte in einem Großkonzern als Chemiker oder in einem Institut als Ernährungswissenschaftler arbeiten können – doch er hat sich zum Glück entschieden, Kabarettist zu werden. Denn so bekommt das Publikum von Weber neben Ernährungstipps eine große Portion genialen Humor serviert. So macht Nachdenken über Ernährung richtig Spaß.
Dem Publikum schmeckt dieses Essen, es kann nicht genug davon kriegen – das ist auch kein Problem, denn diese Art Essen macht nicht dick.
Philosophisch betrachtet gilt der Satz: „Du bist, was du isst.“ Doch wenn wir nicht wissen, was wir essen, dann können wir nicht wissen, wer wir sind, ist Webers logische Schlussfolgerung. Er legt mit Witz und schauspielerischem Talent eine Beweisführung vor, die ihresgleichen sucht. Brillant kocht Weber mit Worten und Gedanken, die er wie Zutaten zu Gerichten in einer Menüabfolge zubereitete.
Der wichtigste Tipp für eine gute und gesunde Ernährung: Um sich gut und natürlich zu ernähren, sollte sich der Bürger bei seinem Gang durch den Supermarkt vorstellen, er sei ein Neandertaler: „Kaufen Sie das ein, was der Neandertaler im Supermarkt als Nahrung erkennen würde“, empfiehlt Weber. Und das wäre bei all den angebotenen, verpackten Fertiggerichten nicht sehr viel.
Der Kabarettist hat ein Kochbuch „gestaltet“, in dem Politiker ihre Lieblingsrezepte präsentieren. Angela Merkel koche gern Kohl, genauer gesagt Grünkohl. Wie Helmut Kohl wolle niemand kochen, weil er die Mengen so ungenau angibt. Auch seien im Buch Druckfehler drin:
Da stehe z.B. „Dr.“ Schavan….
Neugierig geworden ?
Philipp Weber gastiert am 30. März 2019 um 20 Uhr in der Stadthalle Schönau.
Karten im Vorverkauf 13 € an der Abendkasse können diese für 15 € erworben werden.

 
 

Aktuelle Termine


15.12.2018, 10:30 Uhr
Landesvorstand


16.12.2018, 11:00 Uhr
Juso-Landesausschuss


19.12.2018, 18:30 Uhr
Juso-Landesvorstandssitzung


Alle Termine anzeigen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden