„In der Politik funktioniert nichts alleine“

Veröffentlicht am 22.12.2017 in Ortsverein

„In der Politik funktioniert nichts alleine“

SPD-Bundestagsabgeordneter Lars Castellucci bedankte sich bei den Wahlkampfhelferinnen und –helfern

„In der Politik funktioniert nichts alleine“ sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci und bedankte sich bei den Unterstützerinnen und Unterstützern, die seiner Einladung gefolgt und zum Helferfest ins „Stadl“ nach Lobenfeld gekommen waren. In gelöster Atmosphäre betonte Castellucci, dass ihn das großartige Engagement im Wahlkampf sehr berührt habe. Mit seiner Einladung dankte Castellucci auch den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus Schönau.

„Wir haben für eine gute Sache gekämpft, uns untergehakt, Umfragewerte weggesteckt und morgens wieder weitergemacht“, resümierte Castellucci. Sein besonderer Dank galt den vielen Freiwilligen, mit denen er gemeinsam an über 7.000 Haustüren geklopft hatte. „Bei den Haustürbesuchen sind wir mit vielen Menschen ins Gespräch gekommen. Das ist mir wichtig und da möchte ich weiter machen“ so der Politiker.

Ganz persönlich dankte Lars Castellucci Andrea Schröder-Ritzrau. Die stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD Rhein-Neckar hatte den Wahlkampf ehrenamtlich geleitert. Gundram Zimmermann, SPD-Bürgermeister in Spechbach, nutzte die Gelegenheit, um sich bei Lars Castellucci für seine Arbeit zu bedanken.

Lars Castellucci ist im September erneut über die Landesliste in den Deutschen Bundestag eingezogen und vertritt in Berlin den Wahlkreis Rhein-Neckar. Er ist im Innenausschuss Experte für Migration und Integration und demokratiepolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion.

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden