13.12.2018 in Ortsverein

Gemeinderatskandidaten

 

Am 13.12. trafen sich erstmalig die Kandidaten der SPD Schönau.

Gruppenbild Gemeinderatskandidaten 2019

v. l. n. r. - hinten: Tobias Bürner, Marco Skarke, Robert Weber, Walter Roßnagel, Olaf Elfner, Fabian Schmitt, Sven Sauer
vorne: Tanja Ehrhard, Charsten Steinle, Annette Gärtner, Karin Lauer, Doris Hoffmann-Stierle, Britta Reibold
Aus beruflichen Gründen nicht mit dabei: Wolfgang Hasselbring

13.12.2018 in Ortsverein

Einladung Wunschbaum

 

Kommunalwahl 2019 - Die SPD-Kandidaten stellen sich vor.

IHRE Ideen – UNSERE Motivation

GEMEINSAM für Schönau

Am 03.01.2019

ab 16.00 Uhr

vor der Sparkasse in Schönau

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ideen für Schönau können Sie uns auch online unter motivation@spd-ov-schoenau.de mitteilen.

11.12.2018 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Stoch: „Gegen gebührenfreie Kitas punkten weder finanzielle noch rechtliche Ausreden“

 

Mit Unverständnis hat der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch auf die jüngsten Aussagen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann zur SPD-Initiative eines Volksbegehrens für gebührenfreie Kitas im Land reagiert. „Weder finanzielle noch rechtliche Ausreden können bei diesem Thema punkten“, so Stoch. „Baden-Württemberg hat erhebliche finanzielle Spielräume, um Kita-Plätze zu schaffen, die Qualität zu fördern und die Gebührenfreiheit umzusetzen. Schließlich gibt es auch vom Bund Milliardenhilfen über das Gute-Kita-Gesetz.

10.12.2018 in Ortsverein

Save the Date - Phillipp Weber in Schönau

 

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus !

Der SPD Ortsverein feiert im nächsten Jahr sein 125-jähriges Ortsvereinsjubiläum.
Hierzu haben wir den aus Funk und Fernsehen bekannten Kaberettisten Philipp Weber verpflichten können.
Philipp wer ??? fragen sich viele, darum möchten wir Ihnen die Person Philipp Weber und sein Programm „Futter – streng vertraulich“ etwas näher vorstellen:
Explosionsgetrockneter Sellerie
In „Futter – Streng verdaulich“ rechnet er unter anderem mit der Lebensmittelindustrie ab, die uns in Tütensuppen explosionsgetrockneten Sellerie und reaktionsaromatisertes Rindfleisch als „Elsässer Zwiebeltopf“ verkauft.
Andererseits versucht er gewissermaßen einen Mittelweg zu propagieren, da alles Extreme ein gefundenes Fressen für einen Kabarettisten zu sein scheint. So hat der Bio-Boom für Weber nicht nur gute Seiten, Menschliches bleibt auf der Strecke: „Was ist gesund?“ fragt er: „Bio, natürlich! Und Bio gibt’s ja heute schon beim Discounter:
„Die Hühner sind glücklich, aber hinter der Kasse sitzt ´ne arme Sau!“

Neugierig geworden ?
Philipp Weber gastiert am 30. März 2019 um 20 Uhr in der Stadthalle Schönau.
Karten kosten im Vorverkauf 13 € an der Abendkasse können diese für 15 € erworben
werden.

Weihnachten steht vor der Tür, wie wäre es mit einer Karte für diese Veranstaltung ?

Aktuelle Termine


15.12.2018, 10:30 Uhr
Landesvorstand


16.12.2018, 11:00 Uhr
Juso-Landesausschuss


19.12.2018, 18:30 Uhr
Juso-Landesvorstandssitzung


Alle Termine anzeigen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden